Die Stiftung Bündner Lehrlingshaus

Die Stiftung Bündner Lehrlingshaus wurde 1918 gegründet und hat den Zweck, Lernenden während der Dauer der Ausbildung Kost und Unterkunft zu günstigen Preisen zur Verfügung zu stellen sowie die Weiterbildung und sinnvolle Freizeitgestaltung zu fördern. Der Stiftungsrat besteht aus fünf Mitgliedern, die ehrenamtlich arbeiten und fünf Sitzungen pro Jahr abhalten. Vertreten sind das Gewerbe, der Hilfsverein und die gemeinnützige Gesellschaft.

 

Funktion

 

Name

 

Amt

 

Zuständigkeit

 

Präsident/in

 

Jörg Guyan

 

KIGA Graubünden

 

Personelles / Recht

Stv. Präsident Peter Frey
Bürgerratsschreiber in Pension
Finanzen / Spezielles
  Manfred Storz Gwerbeverband Unterhalt / Liegenschaft
  Christian Jost Gewerbeverband Unterhalt / Liegenschaft
  Cornelia Jecklin Bearth
Berufsbeistandschaft Imboden Soziales
  Marco Jäger Verwaltung Betriebsteitung